Bens gnadenlos peinliches Sommerchaos

Claire Singer

Bens gnadenlos peinliches Sommerchaos 2

Baumhaus

Ben ist kurz davor, ein computersüchtiger Nerd zu werden. Da hilft nur noch ein Zwangsurlaub bei Oma auf dem Lande. Nichts als bayerische Natur, Lurche und Frösche. Aber Ben wäre nicht Ben, wenn es ihm nicht auch hier gelänge, Unsinn anzuzetteln.
Mit Hilfe der süßen Nachbarstochter Lucy organisiert er einen Sitzstreik zur Rettung der Kröten auf ihren Wanderwegen. Sogar Oma nimmt daran teil. Als der Protest von der Polizei unsanft aufgelöst wird, ist Oma allerdings verschwunden. Kein Problem für einen echten von Stribbern. Jetzt kann Ben erst recht zeigen, was in ihm steckt!
Frecher Lesespaß für Jungs und alle Fans von "Greg", "Hugo" & Co.

Kommentar der Redaktion: Unseren Kindern wird ja immer nachgesagt, dass sie den Arsch nicht mehr hochbekommen. Dieses Buch macht Mut. Statt Playstation oder PC setzt man sich für ein Projekt ein und auch Spannung ist geboten. Ein wunderbares Buch für junge Leser. Ideales Geschenk für junge Leser.