Lilly und Anton entdecken Sachsen

Olaf Luft

Lilly und Anton entdecken Sachsen

Del Media

Nicht ohne Grund wird die Landeshauptstadt Sachsens Elbflorenz genannt ihrer Lage an der Elbe und ihrer prunkvollen Schönheit wegen. Aber auch die beiden anderen Metropolen des Landes, Chemnitz und Leipzig, lohnen einen Besuch. Wie natürlich auch die Sächsische Schweiz, in der du auf Berge mit so lustigen Namen wie Barberine, Nadelöhr, Pfaffenstein und Bastei klettern kannst.
Überhaupt ist die Sprache in Sachsen etwas ganz Besonderes. Wer für seine Eltern 'ä Schälchn Heeßn' und für sich einen Käseklitscher bestellt, bekommt Kaffee und Quarkkeulchen. Lillys und Antons Lieblingswort aber ist 'Modschegiebchen' so heißen die Marienkäfer auf Sächsisch!
Auf großformatigen Doppelseiten werden die schönsten Sehenswürdigkeiten Sachsens mit Zeichnungen und Fotos dargestellt. Wimmelbilder regen zum Entdecken an, 'Hits für Kids - ein Überblick' fasst die wichtigsten Informationen kindgerecht zusammen. Bester (Vor-)Lesespaß für Kinder von 4 bis 9 Jahren.

Kommentar der Redaktion: Kindern eine Stadt oder ein Bundesland näher zu bringen kann man also auch

kindgerecht machen. Kinder erfahren hier ein sehr gutes Grundwissen über das Bundesland Sachsen und können so auch für einen Kurzurlaub in Sachsen begeistert werden. 26 Seiten, 14,90 €